spaceship-01-1-e1661180258928.webp
DROPS
Cannabinoid
ProKanäle Typ
Marken

Zeigt alle 4 Ergebnisse

FAQs

Was ist wasserlöslicher Cannabisextrakt?

Die Cannabinoide sind von Natur aus öllösliche Substanz, sie können durch Mikro- oder Nanoemulgierung in wasserlösliche umgewandelt werden. Die Größe der Cannabinoidmoleküle wird sogar noch unter 100 nm reduziert. Nach dem Verzehr gelangt es mit sehr hoher Effizienz in den Blutkreislauf. Die Wirkung und Bioverfügbarkeit von wasserlöslichen Cannabinoiden ist viel effizienter als die Einnahme von Standardverbindungen auf Ölbasis.

Wie lange können wasserlösliche Cannabinoide infundiert werden proKanaleffekte dauern?

Die Wirkung von Cannabinoiden im Körper kann von Person zu Person variieren. Bei den meisten Menschen beginnt sich die Wirkung innerhalb von 4 bis 6 Stunden aufzulösen, aber bei einigen können bis zu 6 bis 12 Stunden lang Empfindungen auftreten. Es ist wichtig, die zu halten provon Kindern fern und fahren Sie nicht, nachdem Sie Cannabis infundiert getrunken haben proKanäle enthält THC.

Wie schnell werde ich mich fühlen, nachdem ich wasserlösliche Cannabinoide konsumiert habe?

Es ist immer wichtig zu verstehen, dass Cannabinoide jede Person anders beeinflussen. Es kann depend auf Ihre Toleranz für Cannabis, oder sogar wie viel Sie dosiert haben. Die meisten Menschen werden wahrscheinlich innerhalb von 20-40 Minuten die Wirkung von wasserlöslichen Cannabinoiden spüren.

Kann ich den Drogentest bestehen, nachdem ich wasserlösliche Cannabisextrakte konsumiert habe?

Wenn genug THC vorhanden ist, wird es bei einem Drogentest angezeigt. Dies bedeutet die meisten Vollspektrum-Hanfextrakte proKanäle, die THC enthalten, zeigen im Drogentest ein positives Ergebnis.

Kann ich MaryFuel® mit in den Flug nehmen?

Wir testen Cannabinoide proDatei jeder Charge von MaryFuel’s proKanäle vor der Markteinführung. Die Cannabis Sativa L. abgeleitet proKanäle, die THC von nicht mehr als 0.2 % enthalten, sind in den USA, Großbritannien und den meisten EU-Ländern nicht illegal. Aber Sie müssen trotzdem die örtliche Rechtslage prüfen.

Welchen Geschmack hat MaryFuel®?

MaryFuels proKanäle aus EU GAP und biologisch zertifiziertem Cannabis Sativa L.

Es ist ein wenig bitter, weil Bio-Hanfextrakte bitter sind. Kein Zucker oder andere Zusatzstoffe.

Wie lagere ich MaryFuel®?

Kühl und trocken bei 2~8°C lagern. RefrigEs wird empfohlen,

KAUFEN SIE VOLLSPEKTRUM-CANNABISGETRÄNK

Über MaryFuel

Wussten Sie, dass mit Cannabis angereicherte Getränke ein neuer Trend sind? Es gibt immer etwas Neues in der Branche. Sie werden sehen, wie die Märkte vor Cannabis-infundierten Esswaren platzen proaber wissen Sie, dass es wasserlösliche Cannabisextrakte gibt, die Sie direkt trinken oder anderen Getränken hinzufügen können?

MaryFuel ist so eine proleite das provides wasserlöslicher Cannabinoid-Extrakt. Da Cannabisextrakt öllöslich ist, verringert es die Bioverfügbarkeit und Absorptionsrate von Cannabinoiden. Die MaryFuel überwinden die problem und geben eine erhöhte Absorptionsrate für die Cannabinoide.

Bei Kannastar bieten wir eine Vielzahl von Extrakten an, damit Sie bessere Ergebnisse mit Ihren Cannabinoiden erzielen können. Lassen Sie uns weitermachen, um mehr darüber zu erfahren.

Was sind wasserbasierte Cannabisextrakte?

Wasserlösliches Cannabisextrakte sind bahnbrechende Cannabisextrakte, die es einfacher machen, Cannabis zu Getränken hinzuzufügen. Da sich Cannabisöl aufgrund der geringeren Dichte leicht vom Wasser trennt, vermischen sich herkömmliche Cannabisöltinkturen nicht mit Getränken.

Die wasserbasierten Cannabisextrakte vermischen sich nicht nur mit Wasser, sondern erhöhen auch die Bioverfügbarkeit. Die Standardpraxis zum Erden der Hydrophob Die Natur von Cannabisöl ist die Mikro- oder Nano-Emulgierung. Die kleinen atomgroßen Cannabismoleküle wasserlöslicher Cannabisextrakte erleichtern dem Blutkreislauf die Aufnahme der Substanz.

Ungeachtet der hydrophilen Natur von Makro-Cannabismolekülen, die normalerweise mit ölbasierten gemischt werden müssen proKanäle sind diese Mikro-Cannabinoid-Partikel förderlicher für Wasser.

Ist Cannabisextrakt auf Wasserbasis wirksamer als auf Ölbasis?

Cannabisextrakte auf Wasserbasis haben den Vorteil gegenüber Extrakten auf Ölbasis in Bezug auf bessere Absorptionsraten und Wirksamkeit proLeitung.

Da die Mikro- und Nanoemulsion proDer Prozess wird verwendet, um Makro-Cannabispartikel abzubauen, a Studie zeigten, dass emulgiertes Vitamin E zu einer 68-fachen Erhöhung der Bioverfügbarkeit führte.

Typisches Cannabisöl haftet kollektiv im Wasser und bildet einen flüssigkeitsundurchlässigen Fettklumpen. Darüber hinaus sind die normalen Cannabinoidmoleküle zu groß, um durch poröses Gewebe und ins Blut einzudringen.

Aufgrund dieser Eigenschaft wasserlöslich CBD ist deutlich effektiver und zugänglicher, da ein großer Teil davon in den Blutkreislauf abgegeben wird. Da es effizienter absorbiert wird, bedeutet eine größere Stärke auch einen schnelleren Wirkungseintritt.

Da wasserbasierte Cannabisextrakte die meisten Cannabinoide absorbieren, ist es auch provides einen guten Dollarknall. Sie können mit weniger mehr erreichen, da ein winziges bisschen Cannabis auf Wasserbasis die gleichen Ergebnisse liefert wie eine größere Dosierung von Cannabisöl.

Kaufen Sie MaryFuel Cannabisgetränk

Das KannaStar-Labor erschuf und entwickelte MaryFuel®, eine revolutionäre Mischung aus mikroskopisch kleinen wasserlöslichen Cannabinoiden. Der Kannastar bietet vier verschiedene MaryFuel an proKanäle, die sind:

· Hektik

· Party Tier

· Kosman

· Lander

 

Sie können ap auswählenpropriate proKanäle basierend auf Ihren spezifischen Bedürfnissen und Toleranzen.

Während Sie MaryFuel Cannabis auf Wasserbasis verwenden, werden Sie feststellen, dass es praktisch und effektiv ist, es direkt zu verwenden oder es jederzeit mit Cocktails oder Erfrischungsgetränken zu mischen.

Das Besondere am MaryFuel-Cannabisextrakt ist, dass es in der Umwelt geruchsfrei ist. Und da es auf Wasser basiert, wird es nicht länger dauern, bis die Cannabiswirkung einsetzt. Darüber hinaus wird der MaryFuel-Cannabisextrakt starke Cannabiseffekte bringen, da er keine wertvollen Cannabinoide im Namen des „First-Pass-Metabolismus“-Mechanismus verschwendet.

Warum MaryFuel ein Premium-Cannabisgetränk ist?

  • Langanhaltende Wirkung

Der MaryFuel-Cannabisextrakt auf Wasserbasis gelangt mit hoher Effizienz in den Blutkreislauf. Obwohl die Wirkung von Cannabinoiden für jeden unterschiedlich ist, hält sie bei den meisten Menschen etwa 4-6 Stunden an. Einige Benutzer können es jedoch auch bis zu 12 Stunden lang ausüben.

Angenommen, Sie sind ein neuer Cannabiskonsument für Sie. In diesem Fall wird der Maryfuel-Hit länger anhalten, und für begeisterte Cannabiskonsumenten wird dieser Effekt nicht viel sein.

  • Schnelles Handeln

Da es bei gewöhnlichem Cannabisextrakt zwischen 45 und 90 Minuten dauern kann, bis die Cannabinoidwirkung einsetzt, wirkt der wasserlösliche MaryFuel-Extrakt schnell. Wenn Du nach einem schnellen Wirkungseintritt von Cannabinoiden suchst, aber ohne Verdampfen oder sublinguale Verabreichung, dann ist Cannabis auf Wasserbasis die beste Option.

Trotzdem hängt es von Ihrer Cannabinoid-Toleranz ab und davon, wie viel Sie innerhalb von 20-40 Minuten konsumiert haben; Die meisten Menschen werden die Wirkung von wasserlöslichem Cannabis spüren.

  • Es ist ohne Zusatzstoffe

Bei Kannastar haben wir uns dazu verpflichtet proBereitstellung organischer Cannabinoidlösungen für unsere Kunden. Und dafür extrahieren wir MaryFuel’s proKanäle von EU GAP und biologisch zertifiziertem Cannabis Sativa L.

Da wir wasserlösliches Cannabis aus Hanf extrahieren, wird es aufgrund der Cannabinoide im Finale einen etwas bitteren Geschmack ergeben proKanäle. Während viele wasserlösliche Cannabisextrakte mit Zucker und anderen Geschmacksverstärkern und Zusatzstoffen geliefert werden, überdecken wir den Geschmack von MaryFuel nicht mit solchen Dingen. Wir proBieten Sie einen biologischen und natürlichen Cannabisextrakt an, der den Sicherheitsstandards entspricht.

Wie hat MaryFuel gemacht?​

  • Der erste Schritt ist die Beschaffung von EU-GAP-zertifizierten Bio-Hanfpflanzen.

  • Die nächste Phase besteht darin, das rohe Cannabisöl aus diesen Pflanzen zu extrahieren.

  • Um Lipide, Fette und Chlorophyll durch Mehrschichtfiltration und Molekulardestillation zu entfernen, haben wir process es unter -60 Grad Celsius.

  • Die nächste Phase besteht darin, Cannabisextrakt auf Ölbasis in wasserbasierten umzuwandeln. Wir verwenden die Emulgierungstechnologie, um die Größe der Cannabinoidmoleküle auf unter 100 nm zu minimieren.

  • Nach der Emulgierung proDadurch wird der ölbasierte Cannabisextrakt wasserbasiert.

  • Drittes Labor getestet: Wir senden es an Pharma-Lab in Slowenien und ProVerde Lab in den USA. In Labors testen sie Cannabinoide proDatei, Terpenes, VOC-Restlösungsmittel, Schwermetalle, Bakterienhefe und Schimmel E Coil.

MaryFuel – Mit allen Sinnen genießen

Warenkorb
Nach oben scrollen